Gemeinwohl

heißt Kooperation statt Konkurrenz

Einige der wichtigsten Aspekte für ein gelingendes Miteinander sind Vertrauen, Kooperation und Ehrlichkeit.
Gerade diese Aspekte werden im geschäftlichen Umfeld zu oft durch Misstrauen, Konkurrenz und blanke Lügen ersetzt.

Durch die Ausrichtung an gemeinwohlökonomischen Prinzipien soll unter anderem dagegen vorgegangen werden.

Postwachstumsökonomie

Die Zielsetzung des Unternehmens ist es, unter Berücksichtigung der Ideen der Postwachstumsökonomie, im Einklang mit den Prinzipien der Gemeinwohl-Ökonomie, ein für alle vorteilhaftes Miteinander zu erzeugen und zu fördern. Dabei soll darauf geachtet werden, dass möglichst jede Produktion und Inanspruchnahme von Dienstleistungen gegen ihren tatsächlichen Nutzen und ökologische Sinnhaftigkeit aufgewogen werden.